Olympiade 2012: Das sind die deutschen Dressur- und Springreiter

Folgende Reiter treten in der Dressur an: 1. Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damon Hill NRW 2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Diva Royal 3. Kristina Sprehe (Dinklage) mit Desperados 4. Erste Reserve Monica Theodorescu (Sassenberg) mit Whisper Als Einzelreiterin geht Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit Dablino an den Start. Auch Sportwetten Tipps sind selbstverständlich auf die Olympiade möglich. Ich selbst tippe hier nur ohne Geld auf http://www.tipstersbook.com Die Auswahl bei den Springreitern steht mittlerweile auch schon fest. Das Team – London besteht aus: 1. Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Lambrasco 2. Christian Ahlmann (Marl) mit Codex One 3. Marcus Ehning (Borken) mit Plot Blue 4. Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Monte Bellini Bei...

Mehr

Das Trainingsprogramm von Totilas

Von einer aufmerksamen Leserin habe ich einen Link zu einem Artikel über Matthias Alexander Rath und Totilas erhalten. Natürlich möchte ich Euch das nicht vorenthalten, deswegen einfach mal hier schauen. Viel Spaß beim Lesen!

Mehr

Erster Turnierstart von Totilas und Matthias A. Rath

Erster Turnierstart von Totilas und Matthias A. Rath

Im Rahmen des internationalen Reitturniers Horse and Dreams vom 4.05. – 08.05.2011, geben Matthias Alexander Rath und Totilas ihre erste Turnier – Premiere. Beide werden ihre Leistungen in einem Grand Prix sowie einem Grand Prix Special zum Besten geben. Ich wünsche beiden viel Erfolg und bin gespannt wie sie sich dort präsentieren werden! Neben dem Dressursport, können auch internationale Springreiter im Parcours bewundert werden. Des Weiteren ist das CDI in Hagen in diesem Jahr die erste Etappe der Riders Tour. Zudem wird die die Veranstaltung durch ein buntes Rahmenprogramm und verschiedene Aussteller abgerundet. Für weitere Informationen bezüglich der Veranstaltung, bitte auf das Logo...

Mehr

Deutschlands neuer Dressurstar

Deutschlands neuer Dressurstar

Was war das doch nur für ein Aufruhr in den letzten Wochen in der deutschen Reiterszene: Paul Schockemöhle neustes Spielzeug heißt Totilas. Das Ausnahmepferd und das ist er wirklich, hat nicht nur einen neuen Stall, sondern auch einen neuen Reiter. Dieser kann nun  Dank reichlich finanzieller Unterstützung  einer großen sportlichen Karriere entgegen sehen. Oder vielleicht doch nicht? Diese Frage wird sich wohl erst in den nächsten Monaten klären lassen. Man kann wohl mit Recht behaupten das alle Welt auf Matthias Rath und Totilas schaut. Dieses Pferd hat nicht nur Reiter in seinen Bann gezogen, auch Personen außerhalb des Reitsports ist dieses Pferd ein Begriff. Es bleibt nur zu hoffen das die Erwartungen, die sowohl von den neuen Besitzern als auch von der...

Mehr