Deutschlands neuer Dressurstar

Deutschlands neuer Dressurstar

Was war das doch nur für ein Aufruhr in den letzten Wochen in der deutschen Reiterszene: Paul Schockemöhle neustes Spielzeug heißt Totilas. Das Ausnahmepferd und das ist er wirklich, hat nicht nur einen neuen Stall, sondern auch einen neuen Reiter. Dieser kann nun  Dank reichlich finanzieller Unterstützung  einer großen sportlichen Karriere entgegen sehen. Oder vielleicht doch nicht? Diese Frage wird sich wohl erst in den nächsten Monaten klären lassen. Man kann wohl mit Recht behaupten das alle Welt auf Matthias Rath und Totilas schaut. Dieses Pferd hat nicht nur Reiter in seinen Bann gezogen, auch Personen außerhalb des Reitsports ist dieses Pferd ein Begriff. Es bleibt nur zu hoffen das die Erwartungen, die sowohl von den neuen Besitzern als auch von der Allgemeinheit gestellt werden, auch in Erfüllung gehen. Wenn nicht…na ja, dann bleibt ja immer noch das angestrebte Totilas Merchandising. Ähnlich wie bei einem Popstar oder auch bei Kate & William, soll es Plüschtiere, T- Shirts und Schlüsselanhänger geben. So oder so, der Rubel wird rollen. Es bleibt dabei nur zu hoffen das Totilas, egal wie es ausgehen wird, nicht auf der Strecke bleibt.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Security Code: